Bezeichnung: SPF 1/2017
Datum: 10.02.2017 – 18.02.2017
Lehrgangsort: Prüm
Teilnehmer:

VG Prüm: 8

VG Arzfeld: 8

VG Bitburger Land: 4

Mindestteilnehmerzahl: 16
Maximalteilnehmerzahl: 20
Lehrgangstage:

Freitag 10.02. , Samstag 11.02. ,

Samstag 18.02.

Unterrichtszeitraum:

Wochentags von 19:00 bis 22:15 Uhr

Samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossener Lehrgang Truppmann Teil 1
Mitzuführende Unterlagen/Ausrüstung:

Schreibzeug und Papier

Feuerwehr Dienstkleidung

Anmeldeschluss: 11.01.2017
Informationen: Es ist, je entsendende Feuerwehr, ein HRT mitzubringen.

Wichtige Hinweise:

Die Verbandsgemeinden werden gebeten die Teilnehmer an diesem Lehrgang frühzeitig einzuladen und auf den pünktlichen Beginn hinzuweisen!

Die Lehrgangsanmeldung erfolgt ausschließlich über das Lehrgangsverwaltungsprogramm!

Ab dem Anmeldeschluss können die freien Lehrgangsplätze von allen anderen Verbandsgemeinden belegt werden. Teilnehmer die am ersten Lehrgangstag unentschuldigt fern bleiben, ist eine weitere Teilnahme am Lehrgang nicht möglich!

 

Lehrgang Sprechfunker

Bezeichnung: SPF 2/2017
Datum: 24.03.2017 - 01.04.2017
Lehrgangsort: Arzfeld
Teilnehmer:

VG Prüm: 10

VG Arzfeld: 10

Mindestteilnehmerzahl: 16
Maximalteilnehmerzahl: 20
Lehrgangstage: Freitag 24.03. , Samstag 25.03. , Samstag 01.04.
Unterrichtszeitraum:

Wochentags von 19:00 bis 22:15 Uhr

Samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossener Lehrgang Truppmann Teil 1
Mitzuführende Unterlagen/Ausrüstung:

Schreibzeug und Papier

Feuerwehr Dienstkleidung

Anmeldeschluss: 22.02.2017
Informationen: Es ist, je entsendende Feuerwehr, ein HRT mitzubringen.

Wichtige Hinweise:

Die Verbandsgemeinden werden gebeten die Teilnehmer an diesem Lehrgang frühzeitig einzuladen und auf den pünktlichen Beginn hinzuweisen!

Die Lehrgangsanmeldung erfolgt ausschließlich über das Lehrgangsverwaltungsprogramm!

Ab dem Anmeldeschluss können die freien Lehrgangsplätze von allen anderen Verbandsgemeinden belegt werden. Teilnehmer die am ersten Lehrgangstag unentschuldigt fern bleiben, ist eine weitere Teilnahme am Lehrgang nicht möglich!

 

 

 

 

 

Lehrgang Sprechfunker

Bezeichnung: SPF 3/2017
Datum: 10.11.2017 – 18.11.2017
Lehrgangsort: Bitburg
Teilnehmer:

VG Bitburger Land: 10

Stadt Bitburg: 8

VG Speicher: 2

Mindestteilnehmerzahl: 16
Maximalteilnehmerzahl: 20
Lehrgangstage: Freitag 10.11. , Samstag 11.11. , Samstag 18.11.
Unterrichtszeitraum:

Wochentags von 19:00 bis 22:15 Uhr

Samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossener Lehrgang Truppmann Teil 1
Mitzuführende Unterlagen/Ausrüstung:

Schreibzeug und Papier

Feuerwehr Dienstkleidung

Anmeldeschluss: 11.10.2017
Informationen: Es ist, je entsendende Feuerwehr, ein HRT mitzubringen.

Wichtige Hinweise:

Die Verbandsgemeinden werden gebeten die Teilnehmer an diesem Lehrgang frühzeitig einzuladen und auf den pünktlichen Beginn hinzuweisen!

Die Lehrgangsanmeldung erfolgt ausschließlich über das Lehrgangsverwaltungsprogramm!

Ab dem Anmeldeschluss können die freien Lehrgangsplätze von allen anderen Verbandsgemeinden belegt werden. Teilnehmer die am ersten Lehrgangstag unentschuldigt fern bleiben, ist eine weitere Teilnahme am Lehrgang nicht möglich!

 

Lehrgang Sprechfunker

Bezeichnung: SPF 4/2017
Datum: 01.12.2017 – 09.12.2017
Lehrgangsort: Kyllburg
Teilnehmer:

VG Bitburger Land: 13

Stadt Bitburg: 2

VG Speicher: 5

Mindestteilnehmerzahl: 16
Maximalteilnehmerzahl: 20
Lehrgangstage:

Freitag 01.12. , Samstag 02.12. ,

Samstag 09.12.

Unterrichtszeitraum:

Wochentags von 19:00 bis 22:15 Uhr

Samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr

Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossener Lehrgang Truppmann Teil 1
Mitzuführende Unterlagen/Ausrüstung:

Schreibzeug und Papier

Feuerwehr Dienstkleidung

Anmeldeschluss: 01.11.2017
Informationen: Es ist, je entsendende Feuerwehr, ein HRT mitzubringen.

Wichtige Hinweise:

Die Verbandsgemeinden werden gebeten die Teilnehmer an diesem Lehrgang frühzeitig einzuladen und auf den pünktlichen Beginn hinzuweisen!

Die Lehrgangsanmeldung erfolgt ausschließlich über das Lehrgangsverwaltungsprogramm!

Ab dem Anmeldeschluss können die freien Lehrgangsplätze von allen anderen Verbandsgemeinden belegt werden. Teilnehmer die am ersten Lehrgangstag unentschuldigt fern bleiben, ist eine weitere Teilnahme am Lehrgang nicht möglich!